Sie sind hier: Startseite

Unsere Sponsoren

Zur Verbesserung der allgemeinen Ausstattung des neuen Feuerwehrgerätehauses hat im Jahr 2016 gespendet:.

  • MdL Herr Eduard Jantos

Zur Verbesserung des Umfeldes und der allgemeinen Ausstattung des neuen Feuerwehrgerätehauses wollen insbesondere Sponsoren aus dem Ortsteil Rothenschirmbach deutlich Ihre Verbundenheit mit der Ortsfeuerwehr zum Ausdruck bringen.

Im Jahr 2015 unterstützten uns die folgenden Sponsoren mit Spenden insbesondere für die Umfeldgestaltung mit Geld und Sachspenden:

  • Fa. Vogelsang Maschinenbau GmbH
  • Fa. TeHa Querfurt GmbH
  • Fa. Honda Schmidt GmbH
  • Fa. Werthie Michael Werner GmbH
  • Ingenieurbüro für Einrichtungssysteme Dipl.-Ing. Klaus Bernutz e. K
  • Ortsbürgermeister Rothenschirmbach Herr Jürgen Grobe
  • Rothenschirmbacher Agrargenossenschaft eG
  • Fa. Kühnel Bau GmbH
  • Fa. Alfred Turzer GmbH
  • Bauernstube Rothenschirmbach, Herr Jürgen Burkhardt

Wir danken allen Sponsoren für die große Unterstützung, um die nötigen Arbeiten voranbringen zu können, damit das neue Objekt bis November 2015 einsatzbereit sein kann.

Im Jahr 2015 unterstützten uns die folgenden Sponsoren mit Spenden für die Abteilung der Kinder- und Jugendfeuerwehr:

  • Ortsbürgermeister Rothenschirmbach Herr Jürgen Grobe

Im Jahr 2014 unterstützten uns die folgenden Sponsoren mit Spenden für die Erstausstattung der Abteilung "Die Löschflöhe":

  • Oberbürgermeisterin der Lutherstadt Eisleben Frau Jutta Fischer
  • MdL Herr Eduard Jantos

Im Jahr 2013 unterstützten uns die folgenden Sponsoren mit Spenden für die Erstausstattung der Abteilung "Die Löschflöhe":

  • Ortsbürgermeister Rothenschirmbach Herr Jürgen Grobe
  • MdL Herr Eduard Jantos

Im Jahr 2012 unterstützten uns die folgenden Sponsoren mit Spenden für die Erstausstattung der Abteilung "Die Löschflöhe":

  • Autohaus Schmidt GmbH in Rothenschirmbach
  • Oberbürgermeisterin der Lutherstadt Eisleben Frau Jutta Fischer
  • Ortsbürgermeister Rothenschirmbach Herr Jürgen Grobe

Wir danken allen Sponsoren für die Spenden.